category: Uncategorized

BLOG / AVS4YOU

M4A dash aus YouTube in M4A mit AVS Audio Converter konvertieren

YouTube-dl ist eine Open-Source-Software, um Musik von YouTube-Videos herunterzuladen und ohne Internet zu hören. Einige Media-Player können jedoch M4A dash von YouTube nicht öffnen. In AVS Audio Converter können Sie ihr Format ohne Qualitätsverlust zu M4A ändern.

Wieso M4A

M4A ist nicht so bekannt als einige Audioformate wie MP3 oder WAV. Doch hat es bestimmte Vorteile:

  • Hohe Audioqualität
  • Standard für Apple-Geräte (iPhone, iPad, iPod touch)
  • Unterstützt von iTunes, Winamp, QuickTime, VLC usw.

Möchten Sie M4A dash Audios aus YouTube öffnen? Konvertieren Sie diese in M4A kostenlos mit AVS Audio Converter!

In M4A konvertieren

Folgen Sie diesen Schritten in AVS Audio Converter:

  1. Klicken Sie auf Datei hinzufügen, um M4A dash Dateien zu importieren.
  2. Wählen Sie M4A mit der gewünschten Qualität aus. Standardmäßig wird die beste Audioqualität eingestellt.
  3. Wählen Sie den Ausgabeordner aus, indem Sie auf Durchsuchen… klicken.
  4. Klicken Sie auf Umwandeln!
M4A dash aus YouTube in M4A mit AVS Audio Converter konvertieren

Finden Sie Ihre M4A-Audiodatei, indem Sie auf Ordner öffnen klicken.

Drücken Sie Hochladen, um M4A auf einem mobilen Gerät oder USB-Stick zu speichern.

M4A dash aus YouTube in M4A mit AVS Audio Converter konvertieren

Machen Sie Audiodateien aus YouTube kompatibel mit Ihrem Player in AVS Audio Converter!

Nützliche Links

Verbesserung der Sprachaufnahmen in AVS Audio Editor. Weitere Informationen>>

Regulierung verschiedener Lautstärkepegel (auf Englisch). Weitere Informationen>>

Hinzufügen vom Echo-Effekt zu Ihrer Audiodatei. Weitere Informationen>>

Haben Sie immer noch Schwierigkeiten mit dem Einstieg? Hinterlassen Sie Ihre Fragen in den Kommentaren oder nutzen Sie unser Support-Kontaktformular.

BLOG / AVS4YOU

Videos für Facebook in AVS Video Editor

Möchten Sie ein wunderbares Video mit Ihren Freunden auf Facebook teilen? Nutzen Sie diese Tipps, um mehr „Gefällt mir“-Angaben zu erhalten!

Teilen Sie kürzere Geschichten

Facebook hat keine starken Beschränkungen der Dauer. Jedoch sind 1-2 Minuten sind immer genug, um Interesse zu wecken. Gewinnen Sie das Publikum mit kürzeren Videos.

Kommen Sie auf den Punkt – Zuschauer/innen wollen mit den ersten Sekunden wissen, worum es in Ihrem Video geht. Sie können unnötige Details in AVS Video Editor ausschneiden. Erfahren Sie mehr in unserem Artikel über Schneiden und Trimmen (auf Englisch).

Machen Sie Videos für mobile Facebook-App

98% Nutzer/innen greifen auf Facebook über Smartphones und Tablets zu. Videos mit einem Seitenverhältnis von 1:1 oder 9:16 passen mobilen Geräten am besten.

Öffnen Sie AVS Video Editor, klicken Sie auf  Bearbeiten —> Seitenverhältnis —> Benutzerdefiniert, um Ihr Video an die mobile Facebook-Anwendung anzupassen.

Seitenverhältnis für Facebook in AVS Video Editor anpassen

Ergänzen Sie Lieder und Text

Videos sehen lebendiger aus, wenn von Melodien begleitet werden. Fügen Sie ein Lied aus Ihrer Medienbibliothek zur Zeile für Audio hinzu.

Haben Sie eine alte, kratzende Aufzeichnung? Korrigieren Sie diese automatisch in AVS Audio Editor.

Lied ins Video für Facebook in AVS Video Editor einfügen

Ergänzen Sie Titel oder Sprechblasen, indem Sie auf Text klicken. Wählen Sie in AVS Video Editor zwischen einfachen Texten, Animationen und sogar Titeln aus Star Wars.

Star Wars Titeln in AVS Video Editor

Noch eine gute Idee ist Untertitel, damit Menschen sich Videos ohne Ton ansehen können. Facebook kann sie automatisch generieren.

Laden Sie HD-Videos hoch

Sind Sie ein glücklicher Besitzer einer hochwertigen Kamera? Wenden Sie Voreinstellungen für HD-Videos an, wenn Sie ein Video in AVS Video Editor speichern.

Facebook-Video Voreinstellungen in AVS Video Editor

Klicken Sie auf Film erstellen… —> Web, wählen Sie Facebook und ein passendes Profil aus.

Machen Sie Ihr spannendes Video mit der neuesten Version von AVS Video Editor:

Nützliche Links

Lassen Sie Videos wie ein echter Film aussehen. Weitere Informationen>>

Verwenden Sie die Farbkorrektur. Weitere Informationen>>

Verwandeln Sie Sommervideos in Blockbuster (auf Englisch). Weitere Informationen>>

BLOG / AVS4YOU

Verbesserung der Sprachaufnahmen in AVS Audio Editor

Stimmenaufzeichnungen beinhalten oft Geräusche im Hintergrund: Brummen eines Mikrofons oder Computers, Verkehrslärm usw. In AVS Audio Editor können Sie das Audio mit mehreren Tools deutlicher klingen lassen. Diese haben Voreinstellungen für einfache Anwendung.

Rauschen entfernen

Die Funktion verbessert Ihre Aufnahme automatisch — Sie sollen also den Equalizer manuell nicht einstellen. Mit Voreinstellungen und einfachen Parametern finden Sie einen guten Klang nach Gehör.

Schritt 1. Öffnen Sie Ihre Aufnahme und klicken Sie auf Rauschen entfernen auf der Haupt-Toolbar.

Standardmäßig entfernt AVS Audio Editor Geräusche aus der ganzen Aufzeichnung. Wenn Sie die Funktion nur im bestimmten Bereich brauchen, klicken Sie auf Rauschprofil erhalten und wählen Sie diesen aus.

Schritt 2. Wählen Sie eine Voreinstellung und klicken Sie auf Vorschau. Klingt besser? Speichern Sie das Ergebnis mit der Schaltfläche OK.

Equalizer

Stellen Sie passende Frequenzen der Stimme im Equalizer automatisch ein. Wenden Sie einfach die Voreinstellung Gesang an.

Verstärken

Entfernen Sie zu laute Klänge oder machen Sie Flüstern deutlicher. Wählen Sie eine Voreinstellung aus oder ändern Sie Parameter manuell. Höhere Werte — lauter Klänge.

Auf- und Abblenden

Voreinstellungen für Auf- und Abblenden dämpfen zufällige Mausklicks am Anfang und Ende Ihrer Aufzeichnung.

Aufblenden ist auch beim Podcasten nützlich, wenn die Musik also stufenweise ankommen soll.

Jetzt können Sie Ihre Stimmenaufnahme angenehmer klingen lassen. Spielen Sie mit diesen Tools zur Audiobearbeitung in AVS Audio Editor:

Nützliche Links

Wie man Lautstärke reguliert (auf Englisch). Mehr erfahren>>

Hinzufügen vom Echo-Effekt zu Ihrer Audiodatei. Mehr erfahren>>

Haben Sie Schwierigkeiten beim Einstieg? Hinterlassen Sie Ihre Fragen in den Kommentaren oder nutzen Sie unser Support-Kontaktformular.

BLOG / AVS4YOU

Glauben Sie, dass bei professionellen Videos es immer um teuren Linsen für Kameras, Beleuchtung und komplizierte Software geht? Gute Nachrichten! In AVS4YOU können Sie Videos mit jedem Budget oder Kamera machen, die trotzdem Blockbuster-ähnlich aussehen.

Hier sind fünf Tipps für Bearbeitung Ihrer Videos, so dass diese spektakulärer werden.

Farbkorrektur. Eine der wichtigsten Eigenschaften eines professionellen Videos ist gute Farbbalance.

AVS4YOU bietet mehrere Möglichkeiten dazu:

  • Helligkeit.
  • Temperatur.
  • Kontrast.
  • Sättigung.
  • Gamma.
  • Farbton.

Ein bisschen kompliziert? Verwenden Sie die Option „Automatische Farbkorrektur“, um die Anpassungen automatisch vorzunehmen.

Mehr über Farbkorrektur

Videostabilisierung. OK, wir haben keine Kamera auf Schienen, von Smartphones gesteuerte Drohnen und vielleicht sogar kein Stativ. Natürlich werden unsere Videos manchmal wackelig, sehen laienhaft aus und schwer sich anzuschauen.

Alle Verwacklungen können Sie in AVS Video Editor korrigieren.

Mehr über Stabilisierung

Harmonische Effekte. In AVS4YOU haben wir zahlreiche Effekte, mit denen Sie Ihr Video dekorieren können, aber auch es unnatürlich aussehen machen, wenn Sie zu viele Effekte verwenden. Maximal sind zwei Effekte für eine Szene empfohlen. Diese sollen aber auch mit der Atmosphäre Ihres Videos übereinstimmen.

Mehr über Effekte im AVS Video Editor

Milde Übergänge. Sie wissen vielleicht, dass in professionellen Videos Szenen selten unerwartet geändert werden. Bei jeder Veränderung des Handlungsverlaufs, Perspektive oder Landschaft können Sie Übergänge anwenden, so dass Zuschauer den Faden nicht verlieren.

Mehr über Übergänge im AVS Video Editor

Nicht bloß ein Bild. Was angezeigt wird ist super wichtig, aber wenn Sie einen richtigen Soundtrack auswählen, erhält Ihr Video eine besondere Atmosphäre. Ein gutes Beispiel sind Videos mit der Natur, die von klassischer Musik begleitet werden.

Und natürlich hat jedes große Meisterwerk am Ende Titel – in AVS Video Editor können Sie es in wenigen Klicks anwenden!

Mehr über Hinzufügen von Audio in AVS Video Editor

Somit ist das Wichtigste, Ihr Video optisch und logisch harmonisch zu halten. Wählen Sie Effekte sorgfältig aus, vertrauen Sie Ihrer Inspiration und jedes Video wird spektakulärer.

Verwenden Sie diese Tipps in der neuesten Version von AVS Video Editor:

Lesen Sie unseren Blogbeitrag über Farbkorrektur.

In diesem Beitrag erfahren Sie, wie man kopfstehende Videos in AVS Video Editor dreht.

Haben Sie immer noch Schwierigkeiten?  Hinterlassen Sie Ihre Fragen in den Kommentaren oder nutzen Sie unser Support-Kontaktformular.

BLOG / AVS4YOU

Bearbeitung von 4K-Videos

Heutzutage kann man mit hochwertigen Kameras und entsprechenden Multimedia-Tools professionelle Videos zuhause machen, ohne viel Geld ausgeben zu müssen. In diesem Beitrag sehen wir uns einige lohnenswerte Anwendungen für die Bearbeitung von 4K-Videos an, die Sie 2021 testen können.

Adobe Premiere Pro CC

Adobe ist immer ganz oben in Toplisten von Videobearbeitungssoftware – und dazu gibt es viele Gründe. Mit mehreren professionellen Lösungen für Design, Grafik und Videos wurde Adobe beim Erstellen von weltweit bekannten Filmen wie z.B. Avatar, Deadpool und Terminator: Dark Fate verwendet.  

Foto von Jakob Owens auf Unsplash

In Adobe Premiere Pro СС können Sie Ihre kreativen Fähigkeiten mit der vielleicht weltweit größten Sammlung von Videobearbeitungsfunktionen anwenden. Die Lösung ist mit Windows und Mac kompatibel und ab 23,79 EUR pro Monat erhältlich.

Adobe Premiere ist am besten, wenn Videobearbeitung Ihr Job oder Nummer-eins-Hobby ist und Sie ziemlich viel Erfahrung mit erweiterten Multimedia-Tools haben. Sonst kann es Geldverschwendung werden.

Zusammenfassung

+ Zahllose Bearbeitungsfunktionen

+ Windows und Mac unterstützt

+ Automatische Backups in die Cloud

—Teuer für den Heimgebrauch

— Hohe Systemanforderungen für hochwertige Videos

— Erfordert Schulung

iMovie

Wie der Name schon sagt, ist iMovie ein Editor für hochwertige Videos auf Apple-Geräten. Er hat eine intuitive Benutzeroberfläche und bietet alle notwendigen Funktionen zur Bearbeitung Ihrer 4K-Videos mit Audiospuren.

Quelle: Apple

Die Navigation in iMovie ist wirklich einfach, Sie brauchen keine tiefen Kenntnisse, um die Funktionalität zu nutzen, es gibt auch Apps für iPad und iPhone. Notwendige Tools stehen zur Verfügung: viele schöne Effekte, Übergänge, Hinzufügen von Texten, Audiospuren usw. Und das Beste daran – iMovie ist völlig kostenlos!

Im Allgemeinen, ist das ein Must-Have für jeden Besitzer von Apple-Geräten. Ein neues kaufen nur wegen des Editors lohnt sich offensichtlich nicht.

Zusammenfassung

+ Profi-Funktionen

+ Benutzerfreundlich

+ Mobile Apps

+ Kostenlos auf jedem Apple-Gerät

– Windows nicht unterstützt

– Hardware kann teuer sein

Vegas Movie Studio

Noch eine preisgekrönte, benutzerfreundliche und leistungsstarke Videobearbeitungssoftware mit vielen Tools. Schnelles Rendering mit CPU/GPU, zahlreiche Effekte und Übergänge, detaillierte Arbeit mit Farben – das Programm enthält alle notwendigen Funktionen für Anfänger und Profis.

Die Preise beginnen ab 49,99 EUR als einmaliger Kauf. Aber da sehen wir einige Nachteile des günstigsten Tarifplans von Vegas Movie Studio – ziemlich grundlegende Funktionen wie Farbkorrektur und Weißabgleich sind nur bei den Platinum- und Suite-Preisplänen verfügbar.

Vegas Movie Studio ist eine gute Auswahl, wenn Sie einige erweiterte Funktionen für 4K-Videos wollen, bearbeiten Videos nicht so oft und wollen deshalb nicht für ein monatliches Abonnement zahlen.

Zusammenfassung

+ Profi-Funktionen

+ Benutzerfreundlich

+ Einmaliger Kauf

– Einige Funktionen nur in teureren Versionen

– Ziemlich hohe Systemanforderungen

Wondershare Filmora

Unterstützt auf Windows und Mac, Filmora ist eine gute und günstige Alternative zu Adobe Premiere Pro für 4K-Videobearbeitung. Das Programm bietet viele Effekte, Übergänge, Farbanpassung, Hardwarebeschleunigung und ein benutzerfreundliches Interface:

Außerdem gibt es weitere Vorteile wie einfache Freigabe auf YouTube direkt aus der App. Der Preis für eine Lizenz beginnt mit 39.99 USD, aber Sie können einige Funktionen kostenlos ausprobieren. 

Zusammenfassung

+ Erweiterte und einfache Funktionen

+ Einmaliger Kauf

+ Windows und Mac unterstützt

– Einige Funktionen nur in teureren Versionen

– Ziemlich teure Pro-Version

AVS Video Editor

AVS4YOU bietet auch HD-Videobearbeitung, sowie die Beschleunigung durch die integrierte Video-Cache-Technologie und GPU. Sie erhalten den Zugriff auf zahlreiche Effekte und Übergänge, grundlegende und erweiterte Bearbeitungstools, darunter Farbkorrektur, Stabilisierung wackeligen Videos, Ausschneiden, Drehen und vieles mehr.

AVS Video Editor für 4K-Videos

Außerdem werden im Paket andere Multimedia-Programme angeboten: Video-Editor, Video-Konverter, Audio-Editor und -Konverter, Media-Player usw. Vollständige Liste ansehen >>

AVS4YOU hat ständig attraktive Rabatte, kostenlose Updates und Support.

Zusammenfassung

+ Funktionen für HQ-Videobearbeitung

+ Benutzerfreundlich

+ Akzeptable Systemanforderungen

+ Komplette Multimedia-Suite

– Nur Windows unterstützt

Alle oben stehenden Apps haben Stärken und Nachteile, die richtige Auswahl hängt also vollständig von Ihren Bedürfnissen, Erfahrung und Geldinvestitionen ab. Klingt banal, aber es gibt keine ideale Lösung für alle, auch in großen Multimedia-Suiten. Wir wollten Ihnen jedoch nicht mit leeren Händen gehen lassen! Nehmen Sie Ihre ersten Schritte in 4K-Videobearbeitung in AVS Video Editor für Windows:

Teilen Sie uns in den Kommentaren lohnenswerte Programme mit, die wir noch zur Top-Liste hinzufügen könnten!

BLOG / AVS4YOU

AVS Video Editor Farbkorrektur

Eine der wichtigsten, oft aber auch vernachlässigten Eigenschaften von wirklich professionellen Videos ist die korrekte Färbung. Wir nehmen es für selbstverständlich in populären Filmen, aber den schlechten Farbausgleich bemerkt man immer sofort. In diesem Beitrag finden Sie einige Tipps dazu, wie man eine gute Färbung in AVS Video Editor macht, ohne Design-Unterrichten nehmen zu müssen.

In AVS Video Editor stehen Ihnen mehrere Möglichkeiten der Farbkorrektur zur Verfügung:

  • Helligkeit
  • Temperatur
  • Kontrast
  • Sättigung
  • Gamma
  • Farbton

Kompliziert? Keine Sorge – am Ende dieses Artikels werden Sie genau wissen, worum es bei jedem Tool geht und vielleicht entstehen auch Ideen zum Verwenden dieser Einstellungen in zukünftigen Videoprojekten! Los geht‘s!

Helligkeit

Obwohl dieser Parameter Helligkeit genannt ist, kann er das Bild auch verdunkeln. Dieser ist ganz nützlich, wenn Sie einige Schatten hinzufügen und den Kontrast deutlicher machten möchten.

Genauso betont eine Verschiebung nach rechts warme Farben. Sehen Sie, wie lebhaft diese gelben Blütenblätter mit +25 Helligkeit werden?

Natürlich mögen manche bunte Farben nicht, doch wenn das Video daran bestimmten Mangel hat, ist die Korrektur der Helligkeit eine gute Idee.  

Temperatur

Künstler beschreiben verschiedene Farben normalerweise als kalt und warm. Weiß und Himmelblau lassen uns an den Schnee, das Eis und die kalte Luft denken, Gelb und Orange bringen uns Erinnerungen über den Sommerstrand und…na, Orangen.

In AVS Video Editor bestimmen Sie das Wetter in Ihren Videos selbst, keine Voraussagen! Vergleichen Sie 50 Grad über und unter Null auf diesem schönen See:

Vergessen Sie nicht, dass die Temperatur dem Wetter im Video entsprechen soll.  Anders gesagt, auch dieser Parameter kann den Regenschauer aus Ihrem Video nicht verschwinden lassen!

Kontrast

Wie Sie wahrscheinlich erraten können, macht diese Funktion einen schönen Kontrast zwischen hellen und dunklen Farben des Bildes.

Sehen Sie, wie beim Verschieben des Schiebereglers nach rechts den Ozean tiefer und geheimnisvoller wird:

Der Kontrast ist aber die Funktion, die Anfänger oft zu viel verwenden. Stellen Sie sicher, dass Ihr Video noch natürlich aussieht, nicht wie ein Zeichentrickfilm (falls nicht notwendig).

Sättigung

Manchmal sind Farben zu schwach und gehen in Disharmonie mit Gefühlen, die Ihr Video ansprechen sollte. In diesem Fall benötigt das Bild wahrscheinlich intensivere Schatten.

Sehen Sie, wie dieser Parameter unser Video vom Meer auffrischen kann:

Ebenso können Sie die Intensität der Farben reduzieren, wenn diese zu bunt sind – bewegen Sie einfach den Schieberegler nach links.

Gamma

Dieser Effekt ist ziemlich nah an der Änderung der Helligkeit, aber mit mehr detaillierte Modifizierung der Farben. Während Helligkeit einfache Korrekturen des Farbtonumfangs in der Datei durchführt, ändert Gamma Pixelwerte in einem Bild, wodurch das Gesamtbild heller oder dunkler wird.

Hier ist ein gutes Beispiel für das Verdunkeln von Pixeln, um eine bestimmte Farbpalette zu betonen:

Farbton

Werden Sie ein echter Maler, indem Sie Farben in Ihrem Video mischen! Mit diesen beeindruckenden Farbtönen könnten wir Taucher fast in Astronauten wandeln:

Beachten Sie aber, dass die ausgewählte Farbe hinzugefügt wird, nicht angewendet. Beispiel: Wenn Sie eine grüne Palette benötigen und das Video viel Gelb enthält, müssen Sie Blau wählen (Blau + Gelb = Grün). Noch dazu kann Farbton Ihnen helfen, Sepia-Farben zu erstellen.

Tipps zum Anfang

Es gibt auch einige grundlegende Tipps, die Sie beachten sollten:

  • Führen Sie neue Experimente durch. Sie können ja die Änderungen jederzeit rückgängig machen.
  • Vermeiden Sie übermäßige Färbung. Es kann Zuschauer stören und Ihre Aufnahmen unnatürlich aussehen lassen.
  • Verwenden Sie die Option „Automatische Farbkorrektur“, um die Anpassungen automatisch vorzunehmen. Manchmal ist es nicht einfach, eine gute Farbbalance selbst zu finden und AVS Video Editor kann Ihnen eine Idee mitbringen.
  • Qualität des urspünglichen Videos ist wichtig. Das heißt, Korrektur ist nur ein Bearbeitungs-Tool, nicht ein Generator idealer Videos.

Jetzt können Sie alle neuen Kenntnisse in der neuesten Version von AVS Video Editor anwenden:

Lesen Sie mehr über Farbkorrektur in AVS4YOU Wissenszentrum.

In diesem Beitrag erfahren Sie, wie man kopfstehende Videos in AVS Video Editor dreht.

Haben Sie immer noch Schwierigkeiten? Hinterlassen Sie Ihre Fragen in den Kommentaren oder nutzen Sie unser Support-Kontaktformular.

BLOG / AVS4YOU

AVS4YOU Update Februar 2021

Wir haben das Feedback unserer Benutzer/innen berücksichtigt und allgemeine Leistungsfehler bei AVS4YOU-Anwendungen behoben. In diesem Update bekommen sie:

  • Voreinstellungen für hochwertige Videos für Samsung S21.
  • Verbesserte Leistung bei der Arbeit mit MP4, M4V, MOV, F4V, 3GP, Fragmented MP4 (fMP4) und MP4 dash.
  • Stabilitätsverbesserung für AVI und MOV-Dateien mit dem Videocodec MJPEG.
  • 2 neue JPG-Muster in AVS Video Editor.
  • Zahlreiche Lokalisierungsverbesserungen und Fehlerbehebungen.

Erhalten Sie die neueste Version:

Was möchten Sie in weiteren Updates von AVS4YOU haben? Teilen Sie uns Ihre Ideen in den Kommentaren mit!

Lesen Sie unsere neuesten Beiträge zur Videobearbeitung:

Trim, Cut und Crop – wo liegt der Unterschied? (Auf Englisch)

Kopfstehende Videos in AVS Video Editor drehen

BLOG / AVS4YOU

Kopfstehende Videos in AVS Video Editor drehen

Haben Sie ein Video kopfüber aufgenommen? Die Lösung ist da wirklich einfach und offensichtlich — drehen Sie dieses in AVS Video Editor!

Hier ist wie man es machen kann:

Schritt 1. Nachdem Sie Ihre Datei hochgeladen haben, finden Sie Videoeffekte und öffnen Sie den Ordner Transformierungseffekte.

AVS4YOU Videos drehen

Schritt 2. Finden Sie Rotierung und legen Sie diesen Effekt auf der Zeitachse ab. Um die Position oder Dauer des Effekts zu definieren, verschieben Sie einfach den Effektblock oder ändern Sie seine Ränder!

Schritt 3. Doppelklicken Sie den Effektblock, um Parameter der Rotierung zu definieren. Stellen Sie einen positiven oder negativen Winkel ein, abhändend von der Seite, auf die Ihr Video gedreht werden soll.

Geschafft! Jetzt können Sie die Änderungen vorschauen und die Datei als ein neues Video speichern.

Erfahren Sie in dieser Anleitung, wie man Videos von mobilen Geräten Schritt für Schritt konvertiert, hochlädt und dann dreht (auf Englisch):

Probieren Sie diesen und viele andere Effekte in der letzten Version von AVS Video Editor:

Mehr zur Anwendung der Effekte in AVS Video Editor in unserem Wissenszentrum.

Videos von Smartphones sind oft wackelig. Hier ist wie man diese in AVS Video Editor stabilisieren kann.

Erfahren Sie, wie man Bildseitenverhältnis eines Videos regulieren kann.

Noch Schwierigkeiten beim Einstieg? Hinterlassen Sie Ihre Fragen in Kommentaren oder nutzen Sie unsere Unterstützungsformular.

BLOG / AVS4YOU

Hinzufügen vom Echo-Effekt zur Audiodatei

Heute wenden wir den Echo-Effekt bei unserem Audio an. Wie der Name schon sagt, soll es ein Audio-Segment nach einigen (Milli-)Sekunden wiederholen. Wenn Sie neu bei AVS4YOU ist, kann es schwierig sein, diesen Effekt zu finden und zu verwenden. So macht man es Schritt für Schritt.

Schritt 1. Öffnen Sie eine Audiodatei in AVS Audio Editor und wählen Sie das Segment aus, das Sie wiederholen möchten.

Schritt 2. Wählen Sie auf der Registerkarte Effekte die Option Echo/Delay aus. Um den Effekt anzuwenden, konfigurieren Sie seine Parameter manuell oder verwenden Sie eine der verfügbaren Voreinstellungen.

Echo/Delay AVS Audio Editor

Die folgenden Echo-Einstellungen können bearbeitet werden:

  • Echopegel definiert die Lautstärke des widergehallten Segments. Bewegen Sie den Schieberegler nach rechts, um das Echo lauter zu machen.
  • Delayzeit legt den Zeitpunkt in Millisekunden, an dem das Echo nach dem Originalton beginnt.
  • Feedback bestimmt, wie viel Prozent des betroffenen Tons zurück zum Eingang gesendet und wieder bearbeitet wird. Verwenden Sie diese für mehrere Echos.

Schritt 3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Vorschau, um sicherzustellen, dass die Änderungen korrekt sind, und dann auf OK, um den Effekt anzuwenden.

Geschafft! Probieren Sie es in der letzten Version von AVS Audio Editor aus:

Lesen Sie mehr über das Anwenden von Effekten im AVS Audio Editor in unserem Wissenszentrum.

Überprüfen Sie die vollständige Liste der unterstützten Audioformate.

Fügen Sie die bearbeitete Datei als Soundtrack zu Ihrem Filmmaterial in AVS Video Editor hinzu.

Haben Sie immer trotzdem Schwierigkeiten beim Einstieg? Hinterlassen Sie Ihre Fragen in den Kommentaren oder nutzen Sie unser Support-Kontaktformular.

BLOG / AVS4YOU

Video in GIF konvertieren

GIFs sind heute schon nicht so trendy, aber viele lieben und nutzen sie immer noch in Messengerdiensten, Webartikeln, sozialen Netzwerken usw. Dafür gibt es mehrere Gründe:

  • GIFs sind gut für nonverbale Kommunikation – man kann Emotionen durch eine beliebte und lustige Filmszene ausdrücken.
  • Leichte Alternative zu Videos – Vergleichen Sie mal die Größen einer Videosammlung und eines Ordners mit GIF-Dateien. Der Unterschied kann in Gigabyte gemessen werden!
  • Macht Schwieriges einfacher – viele nutzen GIFs in Anleitungen, Artikeln und Leitfäden, um zu zeigen, wie etwas funktioniert. Wie Sie wissen, sagt ein (animiertes) Bild mehr als tausend Worte.
  • Jederzeit und überall – Ist es lärmig? Sie hören sicherlich kein Wort in einem Video. Sitzen Sie in einer Bibliothek? Videos laut abspielen ist verboten. Es gibt keine solchen Probleme mit GIFs, weil sie voll und ganz über was Sie sehen, nicht hören.
  • Leicht zugänglich – GIFs können auch mit schwacher Internetverbindung angezeigt werden, für Videos soll diese eher stabil sein.

Jedenfalls wollen wir manchmal ein animiertes Bild zur Hand haben. Und so man es in AVS Video Converter erstellen kann.

1. Klicken Sie auf den Button In GIF der Registerkarte Formate auf der Hauptsymbolleiste.
2. Geben Sie den Namen der Eingabedatei an, indem Sie den oberen Button Durchsuchen betätigen.

Videos in GIFs umwandeln

3. Geben Sie den Namen der Ausgabedatei an, indem Sie den unteren Button Durchsuchen betätigen.

4. Wählen Sie ein GIF-Profil aus. Um das GIF-Profil zu bearbeiten oder die Eigenschaften der Eingabe- und Ausgabedatei zu sehen, öffnen Sie mit einem Klick auf den Button Erweitert >> die Registerkarte Umwandlungsoptionen.

5. Klicken Sie auf den Button Konvertieren!

6. Sobald die Umwandlung abgeschlossen ist und die Standard-Endaktion gewählt wurde, wird das folgende Fenster angezeigt:

Videos in GIFs Konvertierung abgeschlossen

Um den Ordner mit der umgewandelten Videodatei zu öffnen, sie abzuspielen und ihre Qualität zu überprüfen, klicken Sie auf den Button Ordner öffnen.  Um das Informationsfenster zu schließen, klicken Sie auf den Button Schließen.

Konvertieren Sie Ihre Videos in GIFs in AVS Video Converter – es ist absolut kostenlos und einfach!

Lesen Sie mehr Informationen über die Konvertierung von Videos in GIFs im AVS4YOU-Wissenszentrum.

Wenn Sie noch Vorteile von GIFs mitteilen möchten oder einfach zusätzliche Fragen zum Thema haben, hinterlassen Sie diese in den Kommentaren unten!