Newsletter
SUBSCRIBE

Email is empty

Email is incorrect

Email is used

Incorrect recaptcha

A letter with the confirmation link was sent to you by mail

Please check your inbox

BLOG / AVS4YOU

Heute ist die Auswahl der verfügbaren Videoformate so groß und den meisten Benutzern fällt die Auswahl wirklich schwer. Auf den ersten Blick sind alle Videoformate ganz ähnlich und haben viel gemeinsam, aber so ein Eindruck ist immer etwas täuschend. In diesem Artikel sprechen wir über zwei gängige Formate – WebM und MP4. Außerdem erfahren wir, wie man WebM-Dateien in MP4 mit AVS Video Converter konvertiert. 

Convert WebM to MP4

WebM und MP4 im Vergleich

WebM ist ein für Streaming erstelltes Open-Source-Containerformat. Es wurde von Google entwickelt und basiert auf Matroska Media Container

MP4 (auch MPEG-4 Teil 14) ist ebenfalls ein Containerformat, das aber populärer und mehr kompatibel als WebM oder andere Formate sind. Es kann normalerweise Video- und Audiodaten, aber auch Untertiteln und Bilder enthalten. MP4 verwendet man auch für Streaming über das Internet.

Obwohl beide Formate für Streaming geeignet sind, sind sie ungleich und haben Ihre Stärken und Schwächen. Schauen wir dann uns WebM und MP4 genauer an.

WebM

MP4

Videocodecs

VP8, VP9 und VP1

MPEG-2 Teil 2, MPEG-4 ASP,

H.265, H.264, H.263, VC-1, usw.

Audiocodecs

Vorbis und Opus

HE-AAC, MP3, AC-3,

Apple Lossless, ALS, SLS,

Vorbis, usw.

Unterstützung von Streaming

WebM wurde ursprünglich für Streaming erstellt

MP4 unterstützt Streaming und kann einfach auf Websites hochgeladen werden

Kompatibilität mit Playern und Browsern

Nur die populärsten Browser (Mozilla Firefox, Google Chrome, Opera, Microsoft Internet Explorer, usw.) und manche Media-Player

Fast alle vorhandenen Media-Player und Browser 

Kompatibilität mit Geräten

Nur Geräte mit Android

Alle Geräte von Apple, Samsung, Sony, Microsoft, usw.

Vorteile 

  • Hohe Videoqualität;

  • Hervorragende Videowiedergabe;

  • 100% kostenlos und quelloffen;

  • Geeignet für populäre Videoportale wie YouTube.

  • Hohe Videoqualität;

  • Hervorragende Videowiedergabe;

  • Hohe Kompatibilität mit mobilen Geräten;

  • Hohe Kompatibilität mit jedem Media-Player

Nachteile 

  • Geringe Kompatibilität mit mobilen Geräten;

  • Unterstützung von Media-Playern ist begrenzt.

  • Verwendung von proprietären Video- und Audio-Codecs;

  • Vorpuffern von Videodateien erforderlich.

Zum Abschluss haben die beiden Formate Stärken und Schwächen. Man kann nicht sagen, dass WebM besser als MP4 ist oder umgekehrt. Diese Formate gehen bestimmt auf individuelle Bedürfnisse ein. Wenn Sie hohe Videoqualität brauchen und Ihr Video auf jedem Gerät und mit jedem Media-Player abspielen möchten, ist MP4 am besten für Sie.

WebM in MP4 konvertieren

WebM conversion screenshot

Folgen Sie diese Schritte unten, um WebM in MP4 mit AVS Free Video Converter zu konvertieren.

  1. Wählen Sie Dateien aus, die Sie konvertieren möchten, indem Sie DURCHSUCHEN oben klicken und das Videodatei im geöffneten Fenster finden.
  2. Bestimmen Sie das Zielverzeichnis und den Namen der Ausgabedatei, indem Sie auf DURCHSUCHEN unten klicken.
  3. Klicken Sie auf In MP4 in der Registerkarte Formate auf der Haupt-Toolbar.
  4. Wählen Sie eines der vorher festgelegten MP4 Profile mit passenden Eigenschaften des Ausgabevideos aus. Wählen Sie zwischen zahlreichen Konfigurationen für bestimmte Geräte und Ziele.
  5. Wenn Sie besondere Eigenschaften wählen möchten und diese als ein neues Profil speichern, öffnen Sie die Registerkarte UMWANDLUNGSOPTIONEN, indem Sie auf Erweitert>> klicken. Bitte beachten Sie, dass für Anfänger in Videobearbeitung vorher festgestellte Profile empfohlen sind.
  6. Wenn alle Konvertierungsparameter eingestellt sind, klicken Sie auf Konvertieren, um die Konvertierung Ihrer Videodatei in MP4 zu starten.

Klicken Sie auf Ordner öffnen, um die Ausgabedatei schnell zu finden.

Klicken Sie auf Hochladen, um das konvertierte Video auf Ihr Gerät oder Datenspeicher zu übertragen.

Man kann auch einfach das Fenster schließen und Konvertierung fortsetzen, indem man auf Schließen klickt.

Conversion complete WebM

Konvertierung der Videos ist wirklich einfach mit dem kostenlosen AVS Video Converter. Man kann alle Videodateien in verschiedene Formate konvertieren. Lesen Sie auch diese Anleitung über die Konvertierung in WebM. Mit AVS Video Converter kann man auch Videos in MP4 umwandeln, damit diese mit Ihren beliebten Geräten kompatibel sind. Versuchen Sie es gerade!

Wir hoffen, dass dieser Ratgeber hilfreich für Sie war. Wenn Sie Fragen haben, bitte hinterlassen Sie Ihre Kommentare.