Windows 10

AVS Disc Creator 5.2

Erfüllen Sie unterschiedliche Brennaufgaben. Zeichnen Sie Audio-, Video-, Bilddateien auf DVD und Blu-ray auf. Erstellen Sie ISO-Abbilder und bootfähige Disks.
Dateigröße: 93.39 MB
Version: 5.2.7.541
Funktionen im Überblick


AVS Disc Creator. Klicken, um das Vollbild zu sehen.

AVS Disc Creator. Klicken, um das Vollbild zu sehen.
Unterstützung mehrerer Diskabbildformate:

ICD, BIN, CUE, NRG, MDS, MDF, PDI, PDI01, PDI02, PDI03, PDI04, B5T, B5I, B6T, B6I, B00, B01, SUB, CCD, IMG, DAA, CDI, UIF, DVD, 000, 001, 002, 003, 004, XMD, XMF, DI, DI01A, DI01B, DI01C, DI01D, IBP, IBQ, IBQ01, IBQ02, IBQ03, P2I, RIF, C00, C01, C02, VaporCD, FCD, VCD, VDI, ASHDISC, VC4, NCD, DAT, C2D, BWT, BWI

AVS4YOU-Online-Hilfe. Finden Sie Antworten auf Ihre Fragen. Klicken Sie hier zum Lesen.
AVS4YOU-Anleitungen. Klicken Sie hier, um detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitungen zu lesen.

Erstellung der DVD-Disks
Brennen Sie Videodateien von der Festplatte direkt auf eine DVD-Disk mit dem AVS Disc Creator. Alle gängigen Disktypen werden unterstützt: DVD+/-R, DVD+/-RW, DVD-RAM, Double/Dual Layer DVD usw.

Aufzeichnung der Blu-ray-Daten-Disks
Beschreiben Sie Ihre Daten auf Blu-ray-Discs (BD-R, BD-RE). Bewahren Sie Ihre Daten in der höchsten Qualität dank einzigartiger BD-Kapazität von 25 oder 50 GB pro Disk auf.

Erstellung bootfähiger Disks
Erstellen Sie bootfähige CD-/DVD-Disks zum Laden und Ausführen des Betriebssystems oder der Dienstprogramme im Notfall mit dem AVS Disc Creator.

Erstellung der ISO-Abbilder
Erstellen Sie ein Abbild von Ihrem Heimvideo und speichern Sie es auf Ihrem Rechner. Oder erstellen Sie ein ISO-Abbild direkt von einer Disk oder der Festplatte. Bearbeiten, löschen oder fügen Sie neue Dateien zu fertigen Diskabbildern mit dem AVS Disc Creator hinzu.

Unterstützung gängiger Diskabbildformate
Eine Vielzahl von Diskabbildformaten wird unterstützt, wie Nero Burning-ROM, Alcohol 120% usw. Sehen Sie die komplette Liste der unterstützten Diskabbildformate.

Mehrsprachige Unterstützung
Die Benutzeroberfläche von dem AVS Disc Creator ist auf Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch, Polnisch und Russisch verfügbar.

Sehen Sie die komplette Liste der Dienstprogramme, die in die Installation eingeschlossen sind.
AVS Disc Creator herunterladen Version:  5.2.7.541Dateigröße:  93.39 MB

Plattformen:  Windows 10, 8.1, 8, 7, XP, 2003, Vista
(Mac/Linux nicht unterstützt)
Die Preise für die Programme finden Sie hier
Minimale Systemanforderungen

Prozessor:  Intel / AMD -kompatibel mit 1.86 GHz oder höher
RAM:  1 GB oder höher
Laufwerk:  CD-RW, DVD-ROM/CD-RW-Combolaufwerk, DVD-R/RW/DL,
DVD+R/RW/DL, DVD-RAM, BD-R/RE Laufwerke
DirectX:  Microsoft DirectX 9.0c oder neuere Versionen
Administratorrechte für Installation und Freischaltung der Programme
Internet-Verbindung für Aktivierung

Systemanforderungen für Windows 10/Windows 8.x/Windows 7

Prozessor:  AMD / Intel Core 2 Duo -kompatibel mit 2.4 GHz oder höher
RAM:  2 GB oder höher
Video:  Windows 10/Windows 8.x/Windows 7-kompatible Videokarte
Sound:  Windows 10/Windows 8.x/Windows 7-kompatible Soundkarte

Hinweis: Die Systemanforderungen können sich je nach der installierten Version von Windows 10/Windows 8.x/Windows 7 ändern und steigen, wenn Windows Aero-Interface aktiviert ist. Die nicht aktivierte Version des Programms hat keine Funktionseinschränkungen, obwohl die Anzahl von Disks jedes Typs, die erstellt werden können, beschränkt auf 5 ist.
Mit einem Klick auf den Button Download stimmen Sie unserem Endverbraucher-Lizenzvertrag zu.
Sie finden die Hinweise für die Installation bzw. Deinstallation der Software hier
Bitte beachten Sie, dass AVS4YOU® Programme nicht erlauben, urheberrechtlich geschützte Materialien zu kopieren. Sie können diese Software zum Kopieren der Materialien benutzen, wenn das Urheberrecht bei Ihnen liegt oder Sie eine Kopiergenehmigung vom Urheberrechtsinhaber erhalten haben.
copyrightAVS4YOU ist ein registriertes Markenzeichen von Online Media Technologies, Ltd. Intel, Core 2 Duo und Core 2 Quad sind registrierte Marken von Intel Corporation. AMD und Athlon X2 sind registrierte Marken von Advanced Micro Devices, Inc. Windows 10/8.1/8/7/XP/2003/Vista sind registrierte Marken von Microsoft Corporation. Alle anderen Marken gehören jeweiligen Eigentümern.